Translate

Thursday, October 02, 2014

Schließlich ist die Erde eine Scheibe

.... als ich dieses Plakat zum ersten mal gesehen habe, gab es mir MUT!


Wir Schweizer sind schließlich Individuen! Wir lassen uns nicht  so einfach mal schnell in einen Einheitstopf schmeißen in welchem wir aussehen würden, wie alle anderen. Nein, wir nicht! Wir sind einzigartig, unverwechselbar, und vor-allem bestimmen wir selber was geht und was nicht. 
Als ich dieses Plakat gesehen habe, vergaß ich sogleich all die schwarz/weis/grau Uniformierten  Gestalten denen ich auf der Strasse jeweils begegne, in ihren schwarz/weis/grauen Autos,mit ihren schwarz/weis/grauen Smartphones und ihren schwarz/wei..... 
Hier tut sich was dachte ich mir, hier regt sich Widerstand. Die Menschen haben doch noch erkannt wohin das führt und lassen sich nicht mehr länger an der Nase herumführen und verführen. Sie wollen die Sache jetzt mal selber anführen.  Dass ist gut so. Schluss mit diesem Einheitsbrei wo das einzelne Individuum nur als Kunde und  Arbeit's- Nummer angesehen wird. Das ganze hat ja eh stark nach Kommunismus gerochen!*    

(*die Initiative )  







 Ja diese 8 Millionen Schweizer, die sich "so sehr " vom Rest der Menschheit     ( lediglich 7198 Millionen ) unterscheiden, können sich mit den echten Fragen des Lebens beschäftigen. Dass 10% der Erdbevölkerung keinen Zugang zu Trinkwasser hat, und wir unser Klo damit spülen, geht uns genauso am Arsch vorbei,  wie das ein Großteil der Menschheit gar keine Krankenversicherung hat, während wir darüber diskutieren ob die Plastikkarte der Swica farblich besser in unsrer Portemonnaie passt, oder jenes der Visana.  Wir melden uns erst richtig zu Wort wenn die denken sie könnten bei uns Asyl ersuchen, oder sich erlauben nicht mehr in die Gruben steigen zu wollen, um uns die "seltenen Erden"  für unsere Smartphones rauszuholen. 
Solidarität im eigenen Land ist ja schon was für "Weicheier", und für andere Nationalitäten kommt das ja gar nicht in die Tüte. Wir Schweizer haben uns das hier schließlich alles selber erschaffen, wussten schon 1291 wo der "Bartli den Moscht hohlt" und lassen uns von niemandem was vorschreiben. 





Schließlich ist die Erde eine Scheibe, und wir sind der Mittelpunkt davon!  

No comments: